Die Eislaufschule

Geleitet wird die Eislaufschule auf dem Eis von Manuel Jesse zusammen mit einem Team an Helfern aus Spielern der Eishackler Peissenberg und deren AH. Zusätzliche Unterstützung kommt von diversen Spielern von Hobbymannschaften.  Die Eishackler sind sehr froh darüber, dass die Eislaufschule, auch in Ihrer Struktur und im Konzept jedes Jahr mehr an Form und Qualität zulegt.

Mitzubringen zur Eislaufschule sind Schlittschuhe, Handschuhe und ein Helm (Fahrradhelm oder Skihelm sind geeignet).

Die Eislaufschule wird kostenlos angeboten, jedoch freuen wir uns natürlich über freiwillige Spenden die wiederum in die Nachwuchsarbeit fliesen werden. Im Anschluss an die Eislaufschule finden meistens noch Spiele der Nachwuchsmannschaften statt.

Wir sind stolz künftig mehr Termine für die Eislaufschule anbieten zu können, um den Kindern das Eislaufen sowie den Eishockeysport näher zu bringen. Des Weiteren wird im Regelmäßigen Turnus ein Schlägerlauf angeboten werden. (Helm und Handschuhe Pflicht)

Um die vielen Termine mit genügend Personal zu besetzen, werden noch freiwillige Helfer gesucht. Zur besseren Koordination bitten wir aber, dass sich alle Helfer vorab mit uns in Verbindung zu setzen (Mail an: Manuel Jesse – masa.jesse@googlemail.com).

Termine 2022 – Jeweils von 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

16.01.2022
30.01.2022
13.02.2022
27.02.2022

Was musst du mitbringen
Schlittschuhe
Helm
Handschuhe

Facts
Keine Anmeldung
Gebühr auf Spendenbasis
2G ab 12 Jahren (nach aktuellem Stand)
Maskenpflicht im Eisstadion

„Miners – Meine Heimat.Mein Team.Unsere Leidenschaft.“