Dominic Krabbat verlässt Peißenberg in Richtung Peiting

Der Topstürmer der Bayernliga wechselt nach 3 Monaten Spielzeit wieder zurück zu seinem Heimatverein. „Ein Schlag in‘s Gesicht“, wie Abteilungsleiterin Steidl es formuliert. Krabbat machte in seinen 16 Spielen für den TSV Peißenberg 15 Tore und 16 Assists.
Laut Aussagen Krabbat‘s möchte er es einfach nochmal in der Oberliga versuchen und zeigen was er kann. „Ich habe mich nicht gegen Peißenberg, sondern für mich entschieden,“ so Krabbat‘s Worte in Richtung Peißenberg.

Wir sagen, danke für die zwar kurze aber geile Zeit mit dir Dominic und mach‘s gut.