Willkommen zurück Sinan Ondörtoglu

Meine Heimat - Mein Team - Meine Leidenschaft

Sinan Ondörtoglu wechselt, noch vor der Wechselfrist am morgigen Freitag, die Vereinsfarben und kehrt zu seinem Heimatverein zurück.  Nach dem letztjährigen, vorzeitigen Saisonabbruch in der Bayernliga und den Nachwuchsligen, schloss sich das 19-jährige Stürmertalent dem ECP in der DNL/Oberliga an, um weiterhin Spielpraxis zu sammeln.

Natürlich war die Enttäuschung im TSV-Lager über den Wechsel damals groß, umso mehr freut man sich bei den Miners nun über die vorzeitige Rückkehr nach Peißenberg. Nach einem klärenden Gespräch mit dem Trainerstab der Miners kann nun Vollzug gemeldet und ein weiterer Neuzugang  für die Offensive präsentiert werden.

Ondörtoglu’s sportliche Ziele sind hoch gesteckt – Oberliga! Und auch dort soll noch nicht Endstation sein. Da die Wechselfrist der U20 Bayernliga schon seit  dem 15.09.2021 vorbei ist, kann Ondörtoglu bis Dezember vorerst nur im Spielbetrieb der Senioren-Bayernliga eingesetzt werden. In der abgebrochenen Saison 2020/21 kam der Stürmer bereits auf vier Einsätze in der ersten Mannschaft, in denen stolze drei Tore und zwei Torvorlagen in seiner Statistik stehen.

Ob er allerdings morgen beim Derby in Schongau schon für die „Miners“ auflaufen wird, steht aktuell noch nicht fest.

Wir haben Abteilungsleiterin Steidl zu der Rückkehr von Ondörtoglu interviewt:

„Wir hatten Anfang diesen Jahres schon Gespräche mit Sinan geführt. Parallel führten wir Gespräche mit namhaften Vereinen, wie Bad Tölz, Füssen und Augsburg, die allesamt auch Interesse an Sinan hatten. Allerdings hat er sich aufgrund der geographischen Lage, für Peiting entschieden. Es ist uns wichtig, dass die Nachwuchsarbeit in Peißenberg auch irgendwann ausgezahlt wird, trotzdem freut es uns sehr, dass er nun wieder den Weg nach Hause gefunden hat. Unser Ziel ist ganz klar und zwar Sinan in seiner Eishockeylaufbahn weiterhin zu unterstützen. Er bekommt bei uns seine Chance, das ist ganz klar. Und diese wird er auch nutzen!“

In diesem Sinne „Willkommen zu Hause, Sinan“

„Miners – Meine Heimat.Mein Team.Unsere Leidenschaft.“